Frühling Dinkelsalat mit Edamame

Das sonnige Wetter hat meine Salatlust wieder geweckt. Ich liebe Salate in allen Variationen. Heute habe ich mich für einen Frühlingssalat aus Dinkel, Edamame, Radieschen und Minze entschieden. Eine unglaublich leckere Kombination, die ich in den nächsten Wochen sicher öfters essen werde. Doch versuch es selbst!


Zutaten (für 2 Pers.):

100 g Dinkel (roh, du kannst jedoch auch den vorgekochten Dinkel aus der Dose verwenden)

130 g Edamame Bohnen (vorgekocht aus der Dose)

70 g Radieschen

6 Stängel frische Minze

2 EL Olivenöl

1 EL Balsamico-Essig

1 EL weissen Balsamico-Essig

Salz, Pfeffer









Zubereitung:

Den Dinkel in reichlich Wasser ca. 40 Minuten kochen, bis er gar ist. In einer Salatschüssel das Dressing aus Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Die Minze waschen, die Blätter vom Stängel entfernen und klein schneiden. Die Radieschen waschen und vierteln. Die Edamame Bohnen abspülen. Nun den gekochten Dinkel kalt abspülen und mit den Radieschen, Edamame Bohnen und der Minze in die Schüssel geben. Fertig ist der leckere Salat.

En Guete!